Modernes Spielzeug

Kategorie: Spielzeug Kommentare: kein Kommentar

Kinder, die in der heutigen Zeit mit Bauklötzen und Spielzeugeisenbahnen spielen, sind im Vergleich zum vorherigen Jahrzehnt seltener geworden. Nun stehen viel mehr die Helden aus dem Fernsehen auf der Weihnachtswunschliste. Anime Figuren begeistern die Jugend und sind in vielen deutschen Kinderzimmern zu finden.
Die älteren Generationen kennen allein den Begriff „Anime Figuren“ nicht und wissen mit den einzelnen Namen der Charaktere noch viel weniger anzufangen. Animes sind grob gesagt asiatische Comics, die in Filme und TV-Serien umgesetzt worden sind. anime figuren haben auf Grund ihrer östlichen Herkunft exotische Namen wie „Naruto“, „Inuyasha“ oder „Sugi“. Für uns Deutsche ist im Allgemeinen nicht einmal ersichtlich welches Geschlecht zu dem jeweiligen Namen gehört, doch unsere Kinder wissen das dafür umso besser. Und sie wissen in diesem Gebiet noch viel mehr.
Sie sammeln schließlich anime figuren in Massen, kennen die dazugehörigen Serien in- und auswendig und können auf Nachfrage ganze Charakterisierungen von sich geben. Es muss nur jemand verrückt genug sein tatsächlich eine Frage zu stellen und schon wird er das übereifrige Kind die nächste geschlagene Stunde nicht mehr los.
Kennen wir dann die Vorlieben und besonderen Charakterzüge aller Anime Figuren sind wir deshalb auch ganz froh, wenn die Kinder sich diesen wieder widmen und friedlich damit spielen.

Weiterlesen

Kindergeschenke zu Weihnachten oder zum Geburtstag

Kategorie: Freizeit Kommentare: kein Kommentar

Anlässlich der Tatsache, dass schon wieder Weihnachten und in meinem Freundes- und Bekanntenkreis viele Geburtstage vor der Tür stehen, habe ich im Folgenden einige Geschenkideen gesammelt, die sich meiner Ansicht nach als Geschenke für große und kleine Kinder gut eignen. Meiner Erfahrung nach kommen Kuscheltiere noch sehr lange bei Kindern (und oft auch noch bei Erwachsenen) gut an und sind zum Teil ständige Begleiter. Hierbei gilt: Das Lieblingstier des Kindes oder ein Stofftier in der Lieblingsfarbe sind häufig besonders beliebt. Trauen Sie sich ruhig, selbst aktiv und kreativ zu werden und probieren Sie mal aus, ein Stofftier selberzumachen. Gerade für die Wintermonate bietet sich das Verschenken eines Schlittens an, hierbei gibt es eine große Auswahl, angefangen beim klassischen Gefährt aus Holz bis hin zum moderneren Lenkschlitten. (Ob es ein einfacher, aber beliebter und bewährter Holzschlitten oder doch lieber ein Lenkschlitten mit mehr Einfluss des Fahrers / der Fahrerin auf die Fahrtrichtung wird, hängt natürlich vom Geschenken des_der Schenkenden und dem_der Beschenkten, sowie vom Alter des Kindes und seinen Fähigkeiten ab) Auch das Verschenken von altersgerechten Spielen, seien es Brett- oder Bewegungsspiele wie zum Beispiel eine Slackline erfreuen sich großer Beliebtheit.

Weiterlesen

Das übliche Problem mit Geschenken

Kategorie: Freizeit Kommentare: kein Kommentar

Vermutlich jede und jeder kennt das: Weihnachten oder der Geburtstag eines nahestenden Menschen steht schon wieder vor der Tür und das passende Geschenk fehlt trotzdem noch. Was nun? Schnell in die Innenstadt fahren und dort doch recht planlos durch die Gegend laufen und hektisch nach einem schönen Geschenk suchen, was aber wie vom Erdboden verschluckt zu sein scheint? Ich plädiere dafür, sich stattdessen in Ruhe zu Hause hinzusetzen und darüber nachzudenken, was dem- oder derjenigen gefallen könnte. Ansonsten läuft es tendenziell doch auf unpersönliche Geschenke wie Bücher- oder Kinogutscheine oder auf überteuerte Dinge hinaus, da in der Hektik kaum auf den Preis geschaut, geschweige denn ein Preisvergleich angestellt wurde. In die Überlegungen darüber, was bei der beschenkten Person gut ankommen könnte, sollte auch die Möglichkeit einbezogen werden, etwas Selbstgemachtes zu verschenken. Das wird von vielen Menschen deutlich höher geschätzt als etwas Gekauftes. Im Bereich der selbstgemachten Geschenke finden erfahrungsgemäß Kuchen, Plätzchen oder andere selbstgemachte Leckereien großen Anklang, ebenso wie individuell gestaltete Bilder, Collagen oder Lesezeichen. Aber auch bedruckte Tassen oder Textilien oder selbstgegossene Kerzen sind gern gesehene Geschenke. Das Fazit lautet also: Einfach mal etwas ausprobieren und schauen wie es ankommt.

Weiterlesen

Gärtnern als Hobby

Kategorie: Hobby Kommentare: kein Kommentar

Gärtnern ist bei vielen Menschen ein sehr beliebtes Hobby: Sowohl ältere Menschen im Ruhestand, Beruftstätige im mittleren Alter, als auch junge Menschen haben ihren grünen Daume entdeckt und erfreuen sich daran, Pflanzen auszusäen, sie wachsen und gedeihen zu sehen und gegebenfalls ihre Früchte zu ernten oder einfach ihre Schönheit zu bewundern. Dabei spielt es kaum eine Rolle, ob Hobbygärtner_innen über einen eigenen Garten hinter dem Haus, über einen Schrebergarten oder über gemeinschaftliche Gartennutzung verfügen oder gar kein Grünland nutzen, sondern in der Wohnung oder im Haus Pflanzen großziehen und pflegen. Dass sich Gärtnern einer so großen Beliebtheit erfreut, ist neben dem Blick in benachbarte Gärten und neben Gesprächen mit Bekannten, Nachbar_innen und Freund_innen auch daran zu erkennen, dass es riesige Auswahl an Garten-Materialien und -Zubehör zu kaufen gibt, egal ob im Baumarkt, Gartenfachmarkt oder im Internet-Shop: Hier finden sich einfache Pflanzkübel aus Kunststoff ebenso wie die verschiedensten Samen, Gießkannen, Blumenerde und Dünger. Doch neben gebräuchlichem Zubehör wie Pflanzkübel aus Kunststoff, finden sich in solchen Märkten auch sehr spezielle Utensilien wie zum Beispiel ausgeklügelte Bewässerungssysteme oder spezielle Pflanzen-Lampen in verschiedenen Lichtspektren. Es ist also für jeden etwas dabei.

Weiterlesen

Mobilheim Camping

Kategorie: Freizeit Kommentare: kein Kommentar

Für mich ist es der ideale kurz Urlaub; auf meinem Lieblings Campingplatz steht mein Mobilheim bereit fürs Camping und wann immer ich Zeit habe, habe ich auch die Lust, schwing mich in mein Auto und düse hin. Mal alleine, aber oft lade ich mir ein paar Freunde ein. Ich hab ein Mobilheim mit ¬einem Schlafzimmern, einem großen Wohnzimmer, Küche, Bad und einem Arbeitszimmer. Ja, einem Arbeitszimmer. Auf dem Campingplatz gibt es W-LAN und mein Chef lässt mich öfters donnerstags und freitags oder auch montags von zu Hause aus arbeiten. Was er nicht weiß, ich bin dann immer schon am Mobilheim Camping, wie ich es nenne, arbeite vormittags und mache mir einen schönen Nachmittag auf dem Campingplatz. Irgendwie ist man bei Home Office immer schneller fertig mit der Arbeit.
Für mich ist das Mobilheim Camping ein tolles Lebensgefühl. Man kann das tolle Gefühl zu Hause zu sein mit dem unschlagbaren Urlaubsgefühl verbinden. Das geht bei keiner anderen Art des Campings oder auch keiner anderen Art des Urlaubsmachens. Wahrscheinlich ist es vergleichbar mit einem Ferienhaus. Allerdings lang nicht so teuer, soweit ich weiß. Außerdem kann ich, wenn mir ein Ort zu langweilig wird, mein Mobilheim schnappen und einfach woanders hinfahren. Naja, zugegeben, so einfach ist es vielleicht doch nicht, aber möglich. Und ich habe es auch schon zweimal gemacht. ¬Langwierige Nachbarschaftsstreits gibt es beim Mobilheim Camping nicht.
Wer es noch nicht ausprobiert hat, unbedingt machen. Man muss sich nicht gleich ein Mobilheim kaufen, man kann sich auch für ein paar Monate einmieten. Oder auch Wochen, wenn man sehr unsicher ist oder nicht mehr Zeit hat. Auf jeden Fall wünsche ich euch allen viel Spaß beim Mobilheim Camping.

Weiterlesen